SWISSCOM MITARBEITERBEREICH



Swisscom

Ausbau Mitarbeiterbereich in Olten

Gestaltung, Planung, Teilprojektleitung

Auftraggeber: Swisscom Immobilien AG

 

Am Swisscom Standort Olten, der in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat, wurde der bisherige, stark frequentierte, in die Jahre gekommene und abgenutzte Aufenthaltsraum durch einen Umbau mit massiver Eingriffstiefe in einen Bereich verwandelt, der dem Mitarbeiter und Besucher eine Vielzahl von verschiedenen Aufenthaltsbereichen und Erholungszonen bietet.

Es ist Teil des Konzepts, den Raum nicht nur als Pausen- und Aufenthaltsbereich, sondern auch als alternativen Arbeits- und Meetingbereich zur Nutzung anzubieten. Insbesondere in Tageszeiten, in welchen der Pausenbereich nicht von einem Grossteil der Besucher für die Einnahme von Mahlzeiten genutzt wird stehen die Bänke, Tische & Stühle, Podeste, Sitznischen und Kojen sowie die Sessel und Sofas den Mitarbeitern für kleine, informelle Meetings, Besprechungen, zurückgezogenes Arbeiten, Präsentationen und vieles mehr zur Verfügung.

Der multifunktionale Bereich besticht zudem durch seine einzigartige Lage, die Aussicht und die unmittelbare Nähe zur Altstadt von Olten und bietet neben den oben genannten Aufenthaltsbereich auch ein speziell entwickeltes Ruhe- und Stillzimmer sowie eine neu konzipierte Verkehrsfläche mit Schliessfächern, Garderobe, Getränke- und Snackautomaten und ein für die Vielzahl von Mitarbeitern speziell ausgerichtetes Entsorgungskonzept.

Ergänzt wird das Konzept durch eine renovierte Lobby mit neuer Empfangstheke und einem neu möblierten Aufenthalts- und Wartebereich.